Donnerstag, 1. Juli 2010

Wer nicht hören will ...

Hallölie!

Tja, gestern musste sich Madame an einem neuen Eau de Parfum versuchen ...
Was eigentlich nichts anderes bedeutet, als dass sich Meggi
mit Hingabe und voller Inbrunst in einem toten, fauligen 
nahe zu verwestem FISCH gesühlt hat!!!!!!!!
Ja....

Wenn Frauchen was leiden kann, ist es Fisch.
Den Geruch, das Glipschige ... ... *uurrghhh*
Bääähhhh!!! ... und dieser Gestank!!!!

Meggi fands jedenfalls toll und hat sich sichtlich wohl
gefühlt mit ihrem neuen Eigengeruch...

Es half jedenfalls ALLES NIX ...
Mein Hund kommt mir nicht in die Wohnung, wenn er nach
fauligem Fisch stinkt!

Also: (*hihi*) 
"Ab unter die Dusche, Fräulein!"



 Unschuldig Gucken, konnte Sie schon immer gut ... :)








(Wenn Ihr nur riechen könntet, wie DAS gestunken hat!!!)

Naja, lieber nicht ... :)

Bis bald, 

1 mal Senf dazu gegeben:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Tina - das kennnnnne ich - sssssehr gut - huch - dazu gehören tote Mäuse und auch Vogelkadaver - puuuuuuuuh - lecker Geruch......nun - ja - haste einen Hund - kannste was erleben - wir sind eben wie wir sind!
In diesem Sinne
Wuff und LG
Aiko