Donnerstag, 28. Januar 2010

Alles gut überstanden ...

Hallo, ihr Lieben!

Gleich vorweg: Meggi hat die OP gut und ohne Komplikationen überstanden!! *freu*
Die Schiene bzw. den Hartschalengips wird Sie jetzt für mindestens 4 Wochen tragen müssen.
Danach wird geschaut, wie die Beinstellung ist und wie Sie läuft - und dann können eventuell noch weitere Behandlungen anstehen...
Der Tierarzt aber meint, wenn Sie sich jetzt schont, nicht freidreht oder sonst irgendwelche Hampelein veranstaltet, hätte Sie sehr gute Chancen, dass nach dieser Zeit, alles wieder ganz langsam seinen normalen Lauf nehmen kann!!

Da kann ich nur eins zu sagen (indem ich meine liebe Mama zitiere):
" Tina, sei jetzt hart wie Letscho! "

Da hat sie natürlich, wie ihr alle auch, Recht!
Ich sehe dem ganzen jetzt viiiiel optimistischer entgegen, als noch vor einer Woche!


endlich wieder zu Hause

hier fühlt sich Meggi am wohlsten ...

eine laaange "Bürst'Einheit von Frauchen"...


Also, bis dahin!


3 mal Senf dazu gegeben:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Meggi - super - es ist wie es ist - Geduld und Fürsorge, Streicheleinheiten und immer wieder positiv in die Zukunft schaun. Du machst einen großartigen "Job" als Meggis Frauchen - liebe Tina - und schon deswegen wird sie sich auf die "Hinterläufe" stellen und in ein paar Monaten habt ihr beide alles in - und mit unserer typischen Hoviruhe überstanden.
"Pfotendrück" und Respekt!
Wuff und LG
Aiko

Eve hat gesagt…

uff, da bin ich aber erleichtert. liebe Tina ! Deine arme Meggie ist aber ganz schön tapfer. Und sicher auch viel zu übermütig, um vernünftig zu sein. Darum wünsche ich Dir Kraft und gute Nerven für die kommende Zeit, wenn Du sie schimpfen wirst müssen, weil sie sicher rumlaufen will. Aber hey, was sind schon 4 Wochen ? Sie ist stark und gesund und das schafft Ihr beiden sicher hervorragend. Da bin ich sicher.
Habt einen warmen und gemütlichen Donnerstag !
Eve

Oceanphoenix hat gesagt…

Huhu liebe Tina,

ein Glück, dass Meggi die OP gut hinter sich gebracht hat ..die Arme, hat ja wirklich schon ganz schön viel mitmachen müssen (warum werfen Leute bloß Flaschen in die Gegend, ich werd das nie kapieren ..)

- aber die vier Wochen noch - das schafft Ihr bestimmt gut! ganz rasche Gute Besserung für Meggi, und daß sie bald wieder munter draussen toben kann, wenn dann der Frühling beginnt :))

total schöne Fotos sind das :))

liebe Grüsse und ein entspanntes Wochenende wünscht dir
Ocean